Superpowers! der Kultur-Hackathon

Menschen mit vielfältigen Fähigkeiten entwickeln in Rekordzeit kreative Kulturformate. Am Samstag, 25. Mai feiern wir die Ergebnisse mit einem öffentlichen Rahmenprogramm, das für alle etwas bereithält.

(c) Peter Auchli

Am Samstag, 25. Mai 2024 warten im Museumsgarten Attraktionen für Gross und Klein, vom Kindertheater bis hin zu gutem Essen und feinen Drinks. Expeditionen in die verschiedenen Häuser ermöglichen einmalige Einblicke hinter die Kulissen. Der Eintritt in alle Ausstellungen ist an diesem Tag gratis.

Am Abend präsentieren die Kultur-Hacker:innen ihre Ideen für Kulturformate. Nach der Jurierung (inkl. Publikumspreis) feiern wir weiter mit einem Live-Konzert von CRIMER. Exklusiv für einen Abend kehrt zudem die wildeste Bar der Stadt zurück – es warten feine Drinks in der Bar der toten Tiere im Naturhistorischen Museum Bern.

Ort des Geschehens ist der Museumsgarten (Helvetiastrasse 14, 3005 Bern) sowie die umliegenden Institutionen des Museumsquartiers Bern.

 


Programm im Museumsgarten (13 – 22 Uhr)


...Superpowers Attraktionen (13 – 18 Uhr)

Lerne die Superpowers der Häuser des Museumsquartiers Bern besser kennen und entwickle eigene Superkräfte.

(c) Peter Auchli

...Food und Drinks (12 – 22 Uhr)

Verschiedene Food-Stände sorgen am Superpowers! Festival im Museumsquartier Bern fürs leibliche Wohl.

(c) Peter Auchli

...Ideen-Präsentation und Jurierung (18 – 20 Uhr)

Die Kultur-Hacker:innen präsentieren die Kulturformate, die sie in Rekordzeit entwickelt haben. Eine Jury entscheidet, welche Ideen von den Institutionen des Museumsquartiers Bern gemeinsam weiterverfolgt werden. Auch das Publikum ist gefragt: Welche Idee gewinnt den begehrten Publikumspreis?

...Live-Konzert von CRIMER (20 Uhr)

CRIMER gehört zu den schillerndsten Vögel der Schweizer Popmusik. Mit seinem Eighties-Pop und seinen atemberaubenden Live-Shows hat er die Herzen der Zuhörer:innen und die Playlists der Radiostationen im Sturm erobert.


Programm in den Institutionen (13 – 17 Uhr)


...Exkursionen in die Häuser (13 – 17 Uhr)

Die Entdeckungstouren finden in regelmässigen Abständen statt. Der Treffpunkt für alle Führungen befindet sich im Museumsgarten. Hier geht es zum detaillierten Zeitplan.

(c) Peter Auchli

...Specials in den Häusern (13 – 17 Uhr)

Der Eintritt in alle Institutionen des Museumsquartiers Bern ist am Samstag, 25. Mai 2024 gratis. Neben den regulären Ausstellungen erwarten dich verschiedene Specials.

(c) Peter Auchli

im Naturhistorischen Museum Bern (21 – 01.30 Uhr)


... Bar der toten Tiere – Spezialausgabe

Die wildeste Bar der Stadt kehrt für einen Abend zurück – es warten feine Drinks in tierisch lauschiger Kulisse und Musik zum Abtanzen.

Barbetrieb ab 21.00 Uhr // Dancefloor ab 22.00 Uhr mit DJ Nina Powlee
 

noch Fragen?

Falls du noch offene Fragen hast, lohnt sich ein Blick in unsere FAQs.